Wahrig Wissenschaftslexikon Leukorrhö - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leukorrhö

Leu|kor|rhö  〈f. 18; Med.〉 weißer Ausfluss bei Gebärmutterentzündung [<grch. leukos ”weiß, hell“ + rhoe ”Fluss“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kern|holz|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie von Käfern aus der Verwandtschaft der Borkenkäfer, der im Holz harter Laubbäume lebt: Platypodidae

Spalt|fuß  〈m. 1u〉 1 〈Zool.〉 für die Krebstiere charakteristischer Fuß, bei dem von einer gemeinsamen, zweigliedigen Basis ein äußerer u. ein innerer Ast ausgehen 2 〈Med.〉 Missbildung, bei der der Mittelfuß krebsscherenartig gespalten ist: Peropus ... mehr

Nicht|lei|ter  〈m. 3; El.〉 Stoff, der Elektriziät od. Wärme schlecht (weiter)leitet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige