Wahrig Wissenschaftslexikon Leukozytose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leukozytose

Leu|ko|zy|to|se  〈f. 19; unz.; Med.〉 deutliche Vermehrung der weißen Blutkörperchen als Ausdruck vor allem von Abwehrvorgängen des Körpers bei entzündlichen u. infektiösen Erkrankungen [→ Leukozyt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Öko|lo|gin  〈f. 22〉 Wissenschaftlerin auf dem Gebiet der Ökologie

Folk|lo|re  auch:  Fol|klo|re  〈f. 19; unz.; Mus.〉 1 〈Sammelbez. für〉 Volkslieder, –tänze, –musik ... mehr

The|ro|phyt  〈m. 16〉 einjährige Pflanze, die den Winter in Form von Samen überdauert [<grch. theros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige