Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leukozytose

Leu|ko|zy|to|se  〈f. 19; unz.; Med.〉 deutliche Vermehrung der weißen Blutkörperchen als Ausdruck vor allem von Abwehrvorgängen des Körpers bei entzündlichen u. infektiösen Erkrankungen [→ Leukozyt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schul|ge|setz  〈n. 11〉 Gesetz, das alle schulischen Angelegenheiten regelt, Grundlage des Schulwesens (eines Bundeslandes) ● ein neues ~ verabschieden

K–Me|son  〈[ka–] n.; –s, –so|nen; Phys.〉 instabiles Elementarteilchen mit von Null verschiedener Strangeness; Sy Kaon ... mehr

Trans|fer  〈m. 6〉 1 Übertragung, Übermittlung, Überführung (von Daten, Wissen) 2 Übertragung von Geld ins Ausland in der fremden Währung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige