Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lichen

Li|chen  〈m. 4; unz.〉 1 〈Med.〉 Hautkrankheit mit (meist stark juckender) Knotenbildung; Sy KnötchenausschlagSy Knötchenflechte 2 〈Bot.〉 = Flechte (2) [<grch. leichen ”Flechte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

My|xo|ma|to|se  〈f. 19; Vet.〉 seuchenhaft auftretende, tödliche Viruskrankheit bei Kaninchen [zu grch. myxa ... mehr

Wun|der  〈n. 13〉 1 Vorgang, der den gewöhnlichen Erfahrungen u. den Naturgesetzen widerspricht 2 〈fig.〉 Ereignis od. Erzeugnis, welches das übliche Maß weit übertrifft, ungewöhnl. Erscheinung ... mehr

Bor|re|li|o|se  〈f. 19; Med.〉 von Borrelien (einer Bakterienart) hervorgerufene Infektionskrankheit, die bes. durch Läuse u. Zecken übertragen wird

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige