Wahrig Wissenschaftslexikon Lichen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lichen

Li|chen  〈m. 4; unz.〉 1 〈Med.〉 Hautkrankheit mit (meist stark juckender) Knotenbildung; Sy KnötchenausschlagSy Knötchenflechte 2 〈Bot.〉 = Flechte (2) [<grch. leichen ”Flechte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|richts|ord|nung  〈f. 20; Rechtsw.〉 Gesetz, das die Einrichtung u. das Verfahren der Gerichte regelt

de|zent  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 Ggs indezent 1 anständig, schicklich, taktvoll ... mehr

lu|nar  〈Adj.〉 zum Mond gehörend, von ihm ausgehend; oV lunarisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige