Wahrig Wissenschaftslexikon Licht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Licht

Licht  〈n. 12〉 1 〈unz.〉 von einer Lichtquelle ausgehende Strahlung 2 〈unz.〉 Helligkeit; Ggs Schatten (3) 3 〈unz.; umg.〉 elektr. Strom 4 〈a. fig.〉 Schein, Glanz 5 Beleuchtung, Lichtquelle, Lampe 6 〈Pl. a.: –e〉 Kerze (Stearin~, Talg~, Wachs~) 7 〈Pl.〉 ~er 7.1 〈Mal.〉 hellste Stellen auf einem Bild  7.2 〈Jägerspr.〉 Augen (beim Schalenwild)  ● das ~ der Sonne, des Mondes, der Sterne; das ~ der Welt erblicken geboren werden ● ein ~ anzünden; aufgehen: jetzt geht mir ein ~ auf 〈fig.; umg.〉 endlich verstehe ich es; ~er aufsetzen 〈Mal.〉 hellste Bildstellen durch helle Farbtupfen betonen; ~er (auf den Weihnachtsbaum) aufstecken; jmdm. ein ~ aufstecken 〈fig.; umg.〉 jmdn. über den wahren Sachverhalt aufklären; das ~ brennt, erlischt, flammt auf, flackert, geht aus, tropft, verlöscht; das ~ einschalten, ausschalten, an–, ausdrehen; ~er führen 〈Mar.〉 Schiffslaternen, Positionslampen brennen haben; du hast hier kein (gutes) ~ zum Schreiben; sein ~ leuchten lassen 〈fig.〉 seine Kenntnisse ausbreiten, zur Geltung bringen; ~ machen; das ~ scheuen 〈fig.〉 etwas zu verbergen haben; sein: er ist kein großes ~ 〈fig.; umg.〉 er ist nicht sehr intelligent ● blendendes, gedämpftes, grelles, helles, schwaches, strahlendes ~; elektrisches ~; künstlichesLampen–, Kerzenlicht; natürlichesTages–, Sonnenlicht; das wirft ein neues ~ auf die Sache 〈fig.〉 dadurch erscheint die S. ganz anders; wo viel ~ ist, ist auch viel Schatten 〈Sprichw.〉 ● etwas ans ~ bringen etwas entdecken, klären, aufdecken, enträtseln; ans ~ kommen entdeckt, bekannt werden; ~ am Ende des Tunnels sehen 〈fig.〉 eine Besserung, einen Lichtblick nach einer langanhaltenden schwierigen Situation sehen; ein schlechtes ~ auf etwas, jmdn. werfen etwas, jmdn. schlecht erscheinen lassen; jmdm. aus dem ~ gehen beiseitetreten, um jmdm. nicht die Helligkeit beim Lesen od. Schreiben zu nehmen; bei (künstl.) ~ arbeiten; bei ~ besehen, betrachtet 〈fig.〉 genauer betrachtet; gegen das ~ fotografieren; einen Gegenstand gegen das ~ halten so halten, dass das Licht darauffällt od. durchscheint; jmdn. hinters ~ führen 〈fig.〉 jmdn. betrügen, überlisten, täuschen; ~ in eine Sache bringen 〈fig.〉 Klarheit in eine S. bringen; jmdm. im ~ stehen zw. jmdm. u. einer Lichtquelle stehen, so dass er schlecht lesen, schreiben, arbeiten kann;〈fig.〉 jmdm. hinderlich sein; sich selbst im ~ stehen 〈fig.〉 ungeschickt sein, sich selbst schaden; eine Sache im hellsten ~ erscheinen lassen 〈fig.〉 ihre Vorteile zur Geltung bringen od. übertreiben; etwas, sich ins rechte ~ setzen, stellen 〈fig.〉 Vorzüge bewusst zur Geltung bringen; in einem guten, schlechten ~ erscheinen 〈fig.〉 gut, schlecht wirken; in ein schiefes ~ geraten 〈fig.〉 falsch, ungünstig beurteilt werden; sein ~ (nicht) unter den Scheffel stellen 〈fig.〉 seine Leistungen (nicht) selbst herabwürdigen [<ahd. lioht; → licht]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Sub|si|denz  〈f. 20; unz.〉 1 〈Geol.〉 Absenkung der Erdoberfläche 2 〈Meteor.〉 Absinken der Luftmassen ... mehr

Mo|no|pha|gie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 auf nur eine Futterpflanze bzw. nur eine Tierart eingestellte Ernährungsweise; →a. Oligophagie ... mehr

kor|die|ren  〈V. t.; hat; Tech.〉 1 aufrauen 2 schnurartige Verzierungen einritzen in ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige