Wahrig Wissenschaftslexikon lichtelektrisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lichtelektrisch

licht|elek|trisch  auch:  licht|elekt|risch  〈Adj.; El.〉 auf der Wechselwirkung zw. Licht u. Elektrizität beruhend ● ~er Effekt Erscheinung, dass in bestimmten Stoffen, wenn sie mit Licht bestrahlt werden, die Elektronen in seinem Innern beweglicher werden od. nach außen austreten; Sy fotoelektrischer EffektSy Fotoeffekt; ~e Zelle = Fotozelle

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Phö|nix  〈m. 1; ägypt. Myth.〉 Vogel, der sich im Feuer verjüngt, Sinnbild der Unsterblichkeit ● wie ein ~ aus der Asche steigen [<grch. phoinix ... mehr

ar|ti|ku|lie|ren  〈V. t. u. V. i.; hat〉 1 〈Phon.〉 (deutlich) aussprechen 2 mit Worten wiedergeben, formulieren (Gedanken) ... mehr

neur|as|the|nisch  auch:  neu|ra|sthe|nisch  〈Adj.; Med.〉 auf Neurasthenie beruhend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige