Wahrig Wissenschaftslexikon Lichtzeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lichtzeit

Licht|zeit  〈f. 20; Astron.〉 Zeitspanne, die der Lichtstrahl auf seinem Weg von einem Gestirn zur Erde benötigt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ge|dackt  〈Adj.; Mus.〉 gedeckt, oben verschlossen (bei Orgelpfeifen, die dadurch, je nach zylindr. od. kon. Bau, eine Oktave od. Quinte tiefer klingen als die gleichen offenen Pfeifen) [→ decken ... mehr

Bio|elek|tri|zi|tät  auch:  Bio|elekt|ri|zi|tät  〈f. 20; unz.〉 Gesamtheit der elektrischen Erscheinungen im lebenden Organismus ... mehr

Forst|po|li|tik  〈f.; –; unz.〉 staatl. Maßnahmen zur Regelung der Größe u. Verteilung der Waldfläche u. zur Förderung der Forstwirtschaft bzw. der Holzerzeugung nach volkswirtschaftlichen Gesichtspunkten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige