Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lienitis

Li|e|ni|tis  〈[lie–] f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Milz [→ Lien]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lei|tungs|band  〈n. 12u; El.〉 Bereich von energetischen Zuständen für Elektronen im Festkörper, in dem sich diese wie nahezu freie Elektronen verhalten u. somit zur Leitungsfähigkeit beitragen

Ak|zep|tor  〈m. 23〉 1 〈Phys.〉 Störstelle im Kristallgitter eines Isolators od. Halbleiters, die ein Elektron einfangen kann 2 〈Chem.〉 Stoff, der bei einer chem. Reaktion freiwerdende Atome bindet; ... mehr

Luft|ver|schmut|zung  〈f. 20〉 Verschmutzung der Luft durch (Auto–)Abgase u. umweltschädliche Rückstände aus der industriellen Produktion u. a.

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige