Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Limes

Li|mes  〈m.; –; unz.〉 1 römischer Grenzwall, bes. zwischen Rhein u. Donau 2 〈Math.; Abk.: lim〉 = Grenzwert (2) [lat., ”Grenze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gers|te  〈f. 19; unz.; Bot.〉 1 〈i. w. S.〉 Angehörige einer Gattung der Süßgräser mit Wild– u. Kulturformen, seit alters bekannt, Brotfrucht der Trockenzonen u. Steppengebiete: Hordeum 2 〈i. e. S.〉 Kulturform der Gerste, Saatgerste: Hordeum sativum ... mehr

Ver|trag  〈m. 1u〉 schriftlich fixiertes Rechtsgeschäft, Abkommen, Kontrakt (Friedens~, Kauf~, Staats~, Werk~) ● einen ~ (mit jmdm.) abschließen, schließen; einen ~ unterschreiben, kündigen, brechen; er hat einen ~ mit dem Theater in Hamburg 〈umg.〉; langfristiger, kurzfristiger ~; das steht mir laut ~ zu [<spätmhd. vertrac ... mehr

Glis|san|do  〈n.; –, –s od. –san|di; Mus.〉 gleitende Verbindung von Tönen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige