Wahrig Wissenschaftslexikon Linné - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Linné

Lin|né  〈a. [–′–] hinter biolog. Namen Abk.: L.〉 linnésches/Linné’sches System Einteilung des Pflanzenreichs nach den Merkmalen der Blüten [nach dem schwed. Naturforscher C. von Linné, 1707–1778]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ag|ro|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 = Agrikulturchemie

Di|gi|tal|rech|ner  〈m. 3; IT〉 mit diskreten Einheiten (Ziffern, Buchstaben) arbeitende Rechenanlage; Ggs Analogrechner ... mehr

In|di|ka|tor  〈m. 23〉 1 〈allg.〉 Anzeichen (für eine bestimmte Entwicklung od. einen Zustand) 2 〈Chem.〉 Stoff, der durch Farbänderung anzeigt, ob eine Lösung alkalisch, neutral od. sauer reagiert ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige