Wahrig Wissenschaftslexikon Linsenwicke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Linsenwicke

Lin|sen|wi|cke  〈f. 19; Bot.〉 als Futterpflanze angebaute Art der Wicken: Vicia ervilia; Sy ErveSy Wicklinse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

zin|ga|re|se  〈Adj.; Mus.〉 die Zingaresca betreffend, in der Art u. Weise der Zigeunermusik [ital.]

Erd|beer|baum  〈m. 1u; Bot.〉 südeuropäischer, immergrüner Strauch mit erdbeerartig aussehenden Früchten, teilweise zur Herstellung von Wein od. Branntwein benutzt: Arbutus unedo u. Arbutus andrachne

Schul|ter|gür|tel  〈m. 5; Anat.〉 Schlüsselbein u. Schulterblatt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige