Wahrig Wissenschaftslexikon lipämisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lipämisch

lip|ä|misch  auch:  li|pä|misch  〈Adj.; Med.〉 auf Lipämie beruhend, an Lipämie leidend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Faul|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Kreuzdorngewächs, in lichten Wäldern verbreitet, bis 2,5 m hoher Strauch, dessen Rinde als Abführmittel dient: Rhamnus frangula [<ahd. fulboum; ... mehr

Ge|webs|flüs|sig|keit  〈f. 20; unz.; Med.〉 hellgelbe, wässrige Flüssigkeit, die durch Austritt von Blutplasma aus den Blutgefäßen in das Gewebe entsteht; Sy Lymphe ( ... mehr

Ar|sis  〈f.; –, Ar|sen〉 1 〈urspr.〉 das Aufheben des Fußes beim Taktschlagen 2 〈antike Metrik〉 unbetonter Taktteil; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige