Wahrig Wissenschaftslexikon Lipase - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lipase

Li|pa|se  〈f. 19; Biochem.〉 im Verdauungskanal des Menschen u. der Tiere sowie in Pflanzensamen vorkommendes, Fett in Fettsäuren u. Glycerin spaltendes Enzym [zu grch. lipos ”Fett“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vir|tu|o|se  〈[vır–] m. 17〉 Meister (in einer Kunst), (bes.) Musiker mit glänzender Technik (Klavier~) [<ital. virtuoso ... mehr

ana|mor|pho|tisch  〈Adj.〉 verzerrt, verkehrt, umgestaltet ● ~e Optik Optik, die bei Breitwandfilmaufnahmen die Bilder verzerrt u. bei der Vorführung wieder entzerrt ... mehr

Kne|be|lungs|ver|trag  〈m. 1u; Rechtsw.〉 Vertrag, der einen der Vertragspartner in unrechtmäßiger Weise in seiner persönlichen od. wirtschaftlichen Freiheit einschränkt; oV Knebelvertrag ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige