Wahrig Wissenschaftslexikon Lipoid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lipoid

Li|po|id  〈n. 11; Biochem.〉 fettähnliche organ. Substanz [<grch. lipos ”Fett“ + eidos ”Aussehen, Beschaffenheit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Un|be|wuss|te(s)  〈n. 31; Psych.〉 Bereich nicht bewusster psychischer Inhalte u. Vorgänge

pe|ri|pa|te|tisch  〈Adj.; Philos.〉 zu den Peripatetikern gehörig, ihnen entsprechend, von ihnen stammend

Eu|ka|ry|ot  〈m. 16; Biol.〉 = Eukaryont

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige