Wahrig Wissenschaftslexikon Lippenblütler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lippenblütler

Lip|pen|blüt|ler  〈m. 3; Bot.〉 Angehöriger einer Familie der Tubiflorae, krautige Pflanzen u. Halbsträucher mit vierkantigem Stängel u. stark dorsiventralen Blüten: Labiatae; Sy Labiate

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kol|ben|hub  〈m. 1; unz.; Tech.〉 Weg, den ein Kolben einer Kolbenmaschine beim Hin– od. Hergehen zurücklegt

Acker|gaul  〈m. 1u; umg.; abwertend〉 Pferd schwerer Rasse, wie es früher zum Ackern, zum Pflügen verwendet wurde

Min|ne  〈f. 19; unz.〉 1 〈MA〉 höfischer Frauendienst, das Werben der Ritter um Frauenliebe 2 〈heute poet. u. altertümelnd〉 Liebe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige