Wahrig Wissenschaftslexikon Liquefaktion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Liquefaktion

Li|que|fak|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 Verflüssigung [<lat. liquere ”flüssig sein, fließen“ + facere ”machen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ge|fäß|ver|en|gung  〈f. 20; Med.〉 Verengung der Blutgefäße

Zahn|wal  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Wale, dessen Kiefer zahlreiche Zähne tragen: Odontoceti

abmah|nen  〈V. t.; hat; Rechtsw.〉 jmdn. ~ jmdn. (unter Androhung einer Kündigung) ermahnen, vertragsgemäß od. laut Gesetz zu handeln ● der Angestellte wurde abgemahnt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige