Wahrig Wissenschaftslexikon Liqueszenz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Liqueszenz

Li|ques|zenz  〈f.; –; unz.; Chem.〉 das Flüssigsein [zu lat. liquere ”flüssig sein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ex|hi|bi|ti|o|nis|mus  〈m.; –; unz.〉 1 〈Psych.〉 krankhafte Neigung zum öffentl. Entblößen der Geschlechtsteile 2 〈allg.〉 auffälliges Verhalten mit dem Ziel, Aufmerksamkeit zu erregen ... mehr

Zinn|stein  〈m. 1; unz.〉 glänzendes Mineral, chem. Zinnoxid; Sy Kassiterit ... mehr

Se|pie  〈[–pj] f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Gattung der Tintenfische, die Sepia produzieren: Sepia; Sy Kuttelfisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige