Wahrig Wissenschaftslexikon Literatenkreis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Literatenkreis

Li|te|ra|ten|kreis  〈m. 1〉 Gemeinschaft von Schriftstellern, die sich zum Gespräch über literarische u. künstlerische Themen od. zum Austausch über die eigenen Werke treffen u. in enger geistiger Verbindung stehen ● in diesem Café trifft sich regelmäßig ein ~, um sich gegenseitig neue Gedichte vorzutragen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Wissenschaftslexikon

Kra|ko|wi|ak  〈m. 6; Mus.〉 poln. Nationaltanz im 3 / 4 ... mehr

Quar|to|le  〈f. 19; Mus.〉 vier zusammengehörige Noten im Taktwert von drei od. sechs Noten [Neubildung zu lat. quattuor ... mehr

ka|ta|to|nisch  〈Adj.; Med.〉 an Katatonie leidend ● ~es Syndrom = Katatonie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige