Wahrig Wissenschaftslexikon Literatursoziologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Literatursoziologie

Li|te|ra|tur|so|zio|lo|gie  〈f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Soziologie, das sich mit der Wechselwirkung von Literatur u. Gesellschaft befasst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Der|ma|tom  〈n. 11; Med.〉 1 Hautabschnitt, Hautsegment, Hautgeschwulst 2 Instrument zur Ablösung von Hautlappen für Transplantationszwecke ... mehr

Zins|pflicht  〈f. 20; unz.; MA〉 Pflicht zum Zahlen von Zins

Mess|tech|nik  〈f. 20〉 1 Technik zur Feststellung von Maßen u. Gewichten 2 〈Mess– u. Regeltech.〉 Zusammenwirken von technischen Mess– u. Regelvorgängen, bes. bei der Steuerung automatischer Prozesse ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige