Wahrig Wissenschaftslexikon Litorina - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Litorina

Li|to|ri|na  〈f.; –, –ri|nen; Zool.〉 Art der Strandschnecken, wichtiges Leitfossil: Littorina littorae [zu lat. litus, Gen. litoris ”Küste, Ufer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

iso|trop  〈Adj.; Phys.〉 nach allen Richtungen gleiche physikalische Eigenschaften aufweisend (Stoffe, Mineralien); Ggs anisotrop ... mehr

Neu|ro|pa|thie  〈f. 19; unz.; Med.〉 anlagebedingte Neigung zu Erkrankungen u. Störungen des Nervensystems [<grch. neuron ... mehr

Ethyl|aze|tat  〈n. 11; Chem.〉 = Essigester; oV Äthylacetat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige