Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lobektomie

Lob|ek|to|mie  auch:  Lo|bek|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Entfernung eines Lungenlappens [<grch. lobos ”Lappen“ + Ektomie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ärzt|lich  〈Adj.〉 den Arzt betreffend, mit seiner Hilfe, durch den Arzt ● ~es Attest; ~e Hilfe; ~e Tätigkeit; ~e Untersuchung; ~e Verordnung; ~es Zeugnis; sich ~ behandeln, beraten, untersuchen lassen; auf ~en Rat hören; unter ~er Beobachtung stehen

re|cy|celn  〈[riskln] V. t.; hat〉 wiederverwerten; oV recyclen ... mehr

Ku|su  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Kletterbeutler von Katzengröße mit glattem Pelz u. langem, behaartem Greifschwanz: Trichosurus [<austral. Eingeborenensprache]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige