Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lobektomie

Lob|ek|to|mie  auch:  Lo|bek|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Entfernung eines Lungenlappens [<grch. lobos ”Lappen“ + Ektomie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Oboe da Cac|cia  〈[–bo da kata] f.; – – –, –n – –; Mus.〉 gebogene Altoboe des frühen 18. Jh. in der Tonlage F [ital., ”Jagdoboe“]

Fa|so|le  〈f. 19; Bot.〉 = Bohne (1) [<grch. phaseolos; ... mehr

werk|im|ma|nent  〈Adj.; Mus.; Lit.〉 in einem Werk selbst enthalten, aus einem Werk selbst heraus gedeutet (ohne Berücksichtigung von zeitgenössischen, historischen, biografischen o. ä. Aspekten), werkgetreu ● eine ~e Interpretation; ~e Textanalysen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige