Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Löffelreiher

Löf|fel|rei|her  〈m. 3; Zool.〉 Schreitvogel aus der Familie der Ibisse, mit auffälligem Federschopf u. verbreitertem Schnabel, mit dem die Nahrung aus dem Wasser ge”löffelt“ wird: Platalea leucorodia; Sy Löffler (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

TV–Pro|gramm  〈[tef–] n. 11〉 1 Programm, zeitl. Abfolge der Sendungen im Fernsehen 2 Zeitschrift od. Beilage, in der das Programm der Fernsehanstalten abgedruckt ist ... mehr

Mi|ne|ral|öl  〈n. 11; unz.〉 Erdöl

Käl|te|bad  〈n. 12u〉 im chem. Laboratorium verwendete Vorrichtung, die eine Kältemischung enthält

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige