Wahrig Wissenschaftslexikon löslich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

löslich

lös|lich  〈Adj.〉 1 so beschaffen, dass man es (in Flüssigkeit) auflösen kann 2 〈Chem.〉 so beschaffen, dass es sich in einem Lösungsmittel löst ● es ist leicht, schwer, nicht ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|oku|la|ti|on  〈f. 20〉 1 Einimpfung 2 〈Bot.〉 Aufpfropfung ... mehr

Wech|sel|wir|kung  〈[–ks–] f. 20; unz.〉 wechselseitige, gegenseitige Wirkung ● in ~ mit etwas, zu etwas stehen; schwache ~ 〈Phys.〉 eine der vier fundamentalen Wechselwirkungen mit geringer Stärke u. Reichweite, der alle Teilchen außer dem Photon unterliegen; ... mehr

Che|mi|lu|mi|nes|zenz  〈[çe:–] f. 20; unz.〉 auf chemischen Reaktionen beruhende Lumineszenz; oV Chemolumineszenz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige