Wahrig Wissenschaftslexikon Lösung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lösung

Lö|sung  〈f. 20〉 1 Bewältigung eines Problems, einer Schwierigkeit (Problem~) 2 erzieltes Ergebnis, Resultat (einer mathematischen Aufgabe, eines Problems, eines Rätsels) 3 das Lösen, Sichlösen, Befreien 4 Aufhebung, Auflösung 5 das Sichauflösen (einer Substanz in einer Flüssigkeit) 6 〈Chem.; Phys.〉 homogene Verteilung eines Stoffes in einem anderen, bes. die homogene Verteilung von Gasen, Flüssigkeiten od. festen Stoffen in Flüssigkeiten (Lösungsmitteln) ● ~ eines Arbeitsverhältnisses; ~ einer Verlobung, Ehe; gesättigte, vierprozentige ~; eine, keine ~ finden; die beste ~ wäre Folgendes; das ist eine gute ~; eine ~ für etwas finden; nach einer ~ suchen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Coun|ter  〈[knt(r)] m. 3〉 1 Schalter, Theke, Tresen, z. B. auf Flughäfen 2 〈IT〉 elektron. Besucherzähler für Websites ... mehr

An|ti|blo|ckier|sys|tem  〈n. 11; Abk.: ABS; Kfz〉 Vorrichtung, die das Blockieren der Räder beim Bremsvorgang verhindert u. so das Fahrzeug auch bei maximaler Verzögerung (Vollbremsung) lenkbar macht

Pflicht|schu|le  〈f. 19; Schulw.〉 Schule, deren Besuch gesetzlich vorgeschrieben ist (Grund–, Haupt– u. Berufsschule, sofern keine weiterführende Schule besucht wird)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige