Wahrig Wissenschaftslexikon löten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

löten

lö|ten  〈V. t.; hat〉 metallische Werkstücke ~ mit Hilfe einer Metalllegierung verbinden, deren Schmelztemperatur niedriger ist als die der Werkstücke [→ Lot]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Kooperativer durch Ecstasy?

Drogen-Wirkstoff fördert Kooperationsbereitschaft weiter

Wissenschaftslexikon

schwarzwer|den  auch:  schwarz wer|den  〈V. i. 280; ist〉 1 〈meist in der Wendung〉 da kannst du warten, bis du schwarzwirst ... mehr

Teil|neh|mer  〈m. 3〉 jmd., der an etwas teilnimmt, sich an etwas beteiligt ● ~ an einem Fest, Ausflug, Wettbewerb, Sportkampf; der andere ~ meldet sich nicht 〈Tel.〉; ein Fest mit 200 ~n; eine Versammlung von 50 ~n

Bo|tox®  〈n.; –; unz.; Med.; Pharm.〉 aus Bakterien gewonnenes Gift, das die Nervenimpulse im Muskel lähmt, wird zur Behandlung von Bewegungsstörungen, Spasmen u. Krämpfen u. in der kosmetischen Medizin zur Beseitigung von Gesichtsfalten eingesetzt; →a. Botulismus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige