Wahrig Wissenschaftslexikon löten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

löten

lö|ten  〈V. t.; hat〉 metallische Werkstücke ~ mit Hilfe einer Metalllegierung verbinden, deren Schmelztemperatur niedriger ist als die der Werkstücke [→ Lot]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Amö|be  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Gruppe einfach gebauter, einzelliger Wurzelfüßer: Amoeboidae, Amoebozoae; Sy Wechseltierchen ... mehr

Sau|er|klee  〈m. 6; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer zur Familie der Sauerkleegewächse (Oxalidaceae) gehörenden Gattung kleiner Kräuter mit kleeähnl. Blättern: Oxalis ● essbarer ~ Glücksklee ... mehr

Ame|ri|ka|ne|bel  〈m. 5; unz.; Astron.〉 nach seinen Umrissen benannter Nebel des nördl. Himmels

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige