Wahrig Wissenschaftslexikon Löwe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Löwe

Lö|we  〈m. 17〉 1 〈Zool.〉 gelbbraun bis rötlich braune Großkatze Afrikas u. Indiens, Männchen mit Mähne, schlägt größere Säugetiere u. greift gelegentlich Menschen an: Panthera leo 2 〈Astron.〉 ein Sternbild 3 〈Astrol.〉 Tierkreiszeichen vom 23.7.–23.8. ● in die Höhle des ~n gehen 〈fig.〉 zu jmdm., den man fürchten muss; der ~ des Tages 〈fig.〉 der Held des Tages; brüllen wie ein ~; wie ein gereizter ~ auf jmdn. losfahren; →a. brüllen [<mhd. leu, lewe <ahd. lewo <lat. leo <grch. leon ”Löwe“; hierzu Leu, Leopard, Chamäleon]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Wissenschaftslexikon

Blau|wal  〈m. 1; Zool.〉 Wal mit blaugrauer Oberseite, mit einer Länge von etwa 30 m das größte aller Säugetiere

Li|po|som  〈n. 11; Med.; Pharm.〉 kugelförmiges, ein– od. mehrschichtiges Gebilde aus Lipiden, das im Inneren der Kugel lipophobe Stoffe (wie best. Arzneimittel) transportieren kann [zu grch. lipos ... mehr

Re|a|li|ty|show  〈[riælıti] f. 10; TV〉 Unterhaltungssendung, in der reale Begebenheiten gezeigt bzw. nachgespielt werden [<engl. reality ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige