Wahrig Wissenschaftslexikon Löwenzahn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Löwenzahn

Lö|wen|zahn  〈m. 1u; Pl. nur scherzh.; Bot.〉 Angehöriger einer Milchsaft enthaltenden Gattung der Korbblütler mit grob gezähnten Blättern u. goldgelbem Blütenkorb, dessen Früchte mit einem ”Fallschirm“ aus Haaren ausgestattet sind: Taraxacum; Sy HundslattichSy KettenblumeSy KuhblumeSy Pusteblume

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

Re|gie|as|sis|tent  〈[–i–] m. 16; Theat.; Film〉 Assistent des Regisseurs

Blu|men|zwie|bel  〈f. 21; Bot.〉 zur Vermehrung verwendeter unterirdischer Spross bestimmter blühender Pflanzen

Mo|to|rik  〈f. 20; unz.〉 1 Bewegungslehre 2 Bewegungsart ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige