Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

logarithmisch

log|a|rith|misch  auch:  lo|ga|rith|misch  〈Adj.; Math.〉 Logarithmen anwendend, auf Logarithmen beruhend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Wahl zum Wissensbuch des Jahres

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fo|to|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 Teilgebiet der Chemie, das die durch Licht ausgelösten Wirkungen untersucht; oV Photochemie ... mehr

Ta|bes|zenz  〈f. 20; Med.〉 Auszehrung [<lat. tabescere ... mehr

Kli|ma  〈n. 15; Pl. a.: –ma|ta od. –ma|te〉 1 für ein bestimmtes Gebiet charakterist. durchschnittl. Ablauf der Witterung 2 in einem abgeschlossenen Raum künstl. aufrechterhaltene Temperatur u. Luftfeuchtigkeit (Raum~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige