Wahrig Wissenschaftslexikon logarithmisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

logarithmisch

log|a|rith|misch  auch:  lo|ga|rith|misch  〈Adj.; Math.〉 Logarithmen anwendend, auf Logarithmen beruhend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Mikroplastik jetzt auch in uns

Erstmals Plastikpartikel in menschlichen Kotproben nachgewiesen weiter

Nordatlantik: Klimawandel verschiebt Umwälzpumpe

Absinkzonen der atlantischen Umwälzströmung könnten sich stark verlagern weiter

Elefanten sind Zählgenies

Asiatische Dickhäuter erkennen Mengenunterschiede so gut wie wir weiter

Bessere Sepsis-Therapie dank KI?

Selbstlernende Systeme könnten bei der Behandlung von Blutvergiftungen helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Ni|xe  〈f. 19; Myth.〉 junger weibl. Wassergeist in Menschengestalt, aber mit Fischschwanz statt der Beine; Sy Wasserjungfrau ... mehr

Kar|tof|fel|bo|vist  〈[–vıst] m. 1; Bot.〉 giftiger Pilz mit festem, hartem, knollenförmigem Fruchtkörper von unangenehm stechendem Geruch: Scleroderma vulgare

dis  I 〈n.; –, –; Mus.〉 = Dis (I) II 〈ohne Artikel; Mus.; Abk. für〉 dis–Moll (Tonartbezeichnung) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige