Wahrig Wissenschaftslexikon Loge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Loge

Lo|ge  〈[–] f. 19〉 1 〈Theat.〉 kleiner, abgeteilter Raum im Zuschauerraum des Theaters (Bühnen~, Balkon~) 2 Vereinigung von Freimaurern 3 Ort ihrer Zusammenkünfte [frz., ”Verschlag; Pförtnerloge; Loge im Theater“ <fränk. *laubja]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Al|kyl|grup|pe  〈f. 19; Chem.〉 einwertiger aliphat. Kohlenwasserstoffrest der allgemeinen Formel C n H 2n+1 ... mehr

Er|dich|tung  〈f. 20〉 1 das Erdichten 2 das Erdichtete ... mehr

Po|e|try|slam  auch:  Po|et|ry–Slam  〈[ptrislæm] m. 6〉 Veranstaltung, bei der von den Teilnehmern eigene Texte in der Art einer Performance vorgetragen und vom Publikum bewertet werden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige