Wahrig Wissenschaftslexikon Logik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Logik

Lo|gik  〈f.; –; unz.〉 1 Lehre von den Formen u. Gesetzen des richtigen Denkens; Sy Denklehre 2 Folgerichtigkeit des Denkens 3 Notwendigkeit, Folgerichtigkeit von etwas ● formale, mathematische, philosophische ~; männliche, weibliche ~; sie besticht durch ihre überzeugende ~; ~ einer Handlung; ~ einer zukunftsorientierten Energiepolitik [<grch. logos ”Wort, Rede, Vernunft“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Eth|no|gra|fie  〈f. 19〉 beschreibende Völkerkunde; oV Ethnographie ... mehr

Ko|ef|fi|zi|ent  〈m. 16〉 1 〈Math.〉 Faktor, der durch eine allgemeine od. bestimmte Zahl bezeichnet wird 2 〈Messtech.〉 = Beiwert ... mehr

Film|the|a|ter  〈n. 13〉 = Kino

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige