Wahrig Wissenschaftslexikon Logik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Logik

Lo|gik  〈f.; –; unz.〉 1 Lehre von den Formen u. Gesetzen des richtigen Denkens; Sy Denklehre 2 Folgerichtigkeit des Denkens 3 Notwendigkeit, Folgerichtigkeit von etwas ● formale, mathematische, philosophische ~; männliche, weibliche ~; sie besticht durch ihre überzeugende ~; ~ einer Handlung; ~ einer zukunftsorientierten Energiepolitik [<grch. logos ”Wort, Rede, Vernunft“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Chlor|kau|tschuk  auch:  Chlor|kaut|schuk  〈[klor–] m. 1; unz.; Chem.〉 chlorierter Naturkautschuk für chemikalienfeste Anstriche ... mehr

Pro|vi|der  〈[–vd(r)] m. 3〉 Anbieter, bes. von Onlinediensten (Internet~) [engl., eigtl. ”Ernährer“]

Ätz|na|tron  auch:  Ätz|nat|ron  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 = Natriumhydroxid ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige