Wahrig Wissenschaftslexikon logopädisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

logopädisch

lo|go|pä|disch  〈Adj.; Med.; Psych.〉 auf der Logopädie beruhend, sie betreffend, mit ihrer Hilfe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Se|gno  auch:  Seg|no  〈[snjo] n.; –s, –s od. Se|gni [snji]; Mus.〉 Zeichen im Notentext zur Kennzeichnung der Stellen für die Wiederholung ... mehr

Pro|mi  〈m. 6; meist Pl.; umg.; scherzh.〉 prominente Persönlichkeit ● zahlreiche ~s aus Sport, Musik und Politik

Pa|py|rus|stau|de  〈f. 19; Bot.〉 vom trop. Afrika bis Sizilien verbreitete Grasart, deren Mark Papyrus liefert: Cyperus papyrus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige