Wahrig Wissenschaftslexikon Loop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Loop

Loop  〈[lup] m. 6〉 1 〈Popmus.〉 elektronisch erzeugte Schlaufe, die einen Teil eines Musikstückes ständig od. endlos wiederholt, Soundschleife 2 〈IT〉 Teil eines in sich geschlossenen u. mehrfach zu durchlaufenden Programms, Programmschleife 3 〈Textilw.〉 ein Schlingenzwirn [engl., ”Schleife, Schlinge“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Maz|daz|nan  〈[masdas–] n. 11; unz.; Philos.〉 von O. Hanisch um 1900 begründete, auf der Lehre des Zarathustra beruhende Lebensreformbewegung

ama|bi|le  〈[–le:]Adj.; Mus.〉 liebenswürdig, lieblich (zu spielen) [ital.]

Ver|kehrs|ge|fähr|dung  〈f. 20; unz.〉 Vergehen, bei dem der Fahrer eines Kraftfahrzeugs Sachen od. Personen durch verkehrswidriges Verhalten gefährdet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige