Wahrig Wissenschaftslexikon Lotusblume - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lotusblume

Lo|tus|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Seerosengewächse, Wasserpflanze mit schildförmigen, langgestielten grünen Blättern, die über das Wasser hinausragen, großen Blüten, essbaren Samen u. stärkehaltigen Rhizomen, die ebenfalls gegessen werden können: Nelumbo; oV Lotosblume; Sy 〈kurz〉 Lotus (2)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Zeitpunkte

Anzeige

Wissenschaftslexikon

lauf|ru|hig  〈Adj.; Tech.〉 Laufruhe aufweisend (Maschinen, Motoren)

Eth|no|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 = Völkerkunde [<grch. ethnos ... mehr

♦ ne|phro|gen  〈Adj.; Med.〉 von den Nieren ausgehend [<grch. nephros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige