Wahrig Wissenschaftslexikon loxogonal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

loxogonal

lo|xo|go|nal  〈Adj.; Math.〉 schiefwinklig [<grch. loxos ”schief“ + gonia ”Winkel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|den  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 aromatischer Kohlenwasserstoff, der in geringen Mengen in Steinkohlenteer vorkommt [Kunstw.]

me|tal|lic  〈Adj.〉 metallisch schimmernd (bes. Autolack) ● grün ~ / grünmetallic [engl., ”metallisch“]

En|do|bi|ont  〈m. 16; Biol.〉 Partner der Endobiose; Ggs Epibiont ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige