Wahrig Wissenschaftslexikon Luftwiderstand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Luftwiderstand

Luft|wi|der|stand  〈m. 1u; unz.; Phys.〉 der Bewegung entgegengerichtete, bes. stark von der Geschwindigkeit abhängige Kraftwirkung auf einen sich bewegenden Körper, verursacht durch die Verdrängung der Luft u. die dabei auftretende Reibung an der Oberfläche; Sy aerodynamischer Widerstand

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bio|top|kar|tie|rung  〈f. 20〉 topograph. Feststellung der Anzahl von Tier– u. Pflanzenarten in einem Biotop

Raum|kunst  〈f. 7u; unz.〉 die Kunst, einen Innenraum schön zu gestalten (Wände, Decke, Fußboden u. Einrichtung)

Co|pla  auch:  Cop|la  〈f. 10; Mus.〉 volkstümliches span. Lied aus vier od. acht gereimten Versen gleichen Metrums ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige