Wahrig Wissenschaftslexikon Luftwiderstand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Luftwiderstand

Luft|wi|der|stand  〈m. 1u; unz.; Phys.〉 der Bewegung entgegengerichtete, bes. stark von der Geschwindigkeit abhängige Kraftwirkung auf einen sich bewegenden Körper, verursacht durch die Verdrängung der Luft u. die dabei auftretende Reibung an der Oberfläche; Sy aerodynamischer Widerstand

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mee|res|tier  〈n. 11; Biol.〉 im Meer lebendes Tier

So|zi|al|me|di|zin  〈f. 20; unz.〉 Zweig der Medizin, der sich mit den Beziehungen zw. Häufigkeit u. Verlauf von Krankheiten u. den sozialen Verhältnissen der Betroffenen befasst

As|si|mi|lat  〈n. 11〉 durch biolog. Assimilation entstandenes Produkt, z. B. Stärke

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige