Wahrig Wissenschaftslexikon Luftwiderstand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Luftwiderstand

Luft|wi|der|stand  〈m. 1u; unz.; Phys.〉 der Bewegung entgegengerichtete, bes. stark von der Geschwindigkeit abhängige Kraftwirkung auf einen sich bewegenden Körper, verursacht durch die Verdrängung der Luft u. die dabei auftretende Reibung an der Oberfläche; Sy aerodynamischer Widerstand

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hyp|o|xie  auch:  Hy|po|xie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Sauerstoffmangel im lebenden Körper ... mehr

Le|ga|li|täts|prin|zip  〈n.; –s; unz.; Rechtsw.〉 Verfolgungs– u. Anklagezwang im Strafrecht, Verpflichtung der Staatsanwaltschaft, jede Straftat im öffentlichen Interesse zu verfolgen

Ak|ro|dy|nie  〈f. 19; Med.〉 Schmerz in den Gliederenden [<grch. akros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige