Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lumbago

Lum|ba|go  〈f.; –; unz.〉 1 〈Med.〉 = Hexenschuss 2 〈Vet.〉 ohne Behandlung tödlich verlaufende Muskelerkrankung des Pferdes mit Lähmungserscheinungen, häufig nach mehrtägiger Ruhe u. übermäßiger Fütterung [lat., ”Lendenlähmung“; zu lumbus ”Lende“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

erd|ver|bun|den  〈Adj.〉 der Erde, der Natur, dem Diesseits verbunden

Dünn|schicht|chro|ma|to|gra|phie  〈[–kro–] f. 19〉 physikal.–chem. Trennverfahren an einem Trägermaterial mithilfe eines Laufmittels, das die zu trennenden Stoffe unterschiedlich weit auf dem Trägermaterial transportiert; oV Dünnschichtchromatografie ... mehr

Po|li|tik  〈f. 20; Pl. selten〉 1 alle Maßnahmen zur Führung eines Staates hinsichtlich seiner inneren Verwaltung (Innen~) u. seines Verhältnisses zu anderen Staaten (Außen~); Sy Staatskunst ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige