Wahrig Wissenschaftslexikon lumbal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lumbal

lum|bal  〈Adj.; Med.〉 zu den Lenden gehörig, von ihnen ausgehend [zu lat. lumbus ”Lende“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

op|tie|ren  〈V. i.; hat〉 1 für jmdn. od. etwas ~ sich für jmdn. od. etwas entscheiden, von einer Wahlmöglichkeit Gebrauch machen 2 〈Rechtsw.; Wirtsch.〉 eine Option ( ... mehr

po|ly|glott  〈Adj.〉 mehrsprachig [<grch. polys ... mehr

Al|ka|li  〈n.; –s, –li|en; Chem.〉 Hydroxid der in der ersten Gruppe des Periodensystems stehenden Elemente u. das Ammoniumhydroxid [<arab. al–qaly ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige