Wahrig Wissenschaftslexikon lunar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lunar

lu|nar  〈Adj.〉 zum Mond gehörend, von ihm ausgehend; oV lunarisch [<lat. lunaris ”zum Mond gehörig“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Le|bens|mit|tel|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Lebensmittel untersuchende, erforschende u. erzeugende Chemie; Sy Nahrungsmittelchemie ... mehr

Te|ta|nus  〈m.; –; unz.〉 = Wundstarrkrampf [latinisiert <grch. tetanos; ... mehr

Drei|häu|sig|keit  〈f. 20; unz.; Bot.〉 Vorkommen von männl., weibl. u. zwittrigen Blüten auf drei Individuen einer Pflanze; Sy Triözie; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige