Wahrig Wissenschaftslexikon Lungenfell - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lungenfell

Lun|gen|fell  〈n. 11; Anat.〉 inneres Blatt des Brustfells, das die Lunge überzieht: Pleura pulmonalis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

schlei|fenlas|sen  auch:  schlei|fen las|sen  〈V. t. 174; hat; fig.〉 etwas ~ nicht mehr so streng sein, keine Ordnung, Disziplin mehr halten ... mehr

To|na|li|tät  〈f. 20; unz.; Mus.〉 Bezogenheit der Töne auf die Tonika der Tonart, in der sie stehen; Ggs Atonalität ... mehr

Na|ja|de  〈f. 19〉 1 〈grch. u. röm. Myth.〉 = Quellnymphe 2 〈Zool.〉 = Flussmuschel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige