Wahrig Wissenschaftslexikon Lungenkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lungenkraut

Lun|gen|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Raublattgewächs in schattigen Laubwäldern, dessen Kraut u. Blüten früher bei Lungenkrankheiten benutzt wurden: Pulmonaria officinalis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ser|vo|an|trieb  〈[–vo–] m. 1〉 zusätzlicher Antrieb, der die Leistungsstärke von Motoren verbessert

Hep|ta|chord  〈[–krd] m. 1 od. n. 11; Mus.〉 die große Septime [<grch. hepta ... mehr

Fett|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 = Sukkulente

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige