Wahrig Wissenschaftslexikon Lurch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lurch

Lurch  〈m. 1〉 = Amphibie [<nddt. lork; zu nddt. luren ”lauern“; → lauern]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schram|mel|quar|tett  〈n. 11; Mus.〉 Quartett für volkstüml. Wiener Musik, bestehend aus zwei Violinen, Gitarre u. (heute meist) Ziehharmonika od. (früher) Klarinette

Kern|for|schung  〈f. 20〉 Forschung im Rahmen der Kernphysik

Mond|schein|ta|rif  〈m. 1; Tel.; früher〉 verbilligter Tarif für nachts geführte Telefongespräche

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige