Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lure

Lu|re  〈f. 19; Mus.〉 nord. Blasinstrument aus der Bronzezeit, S–förmiges Horn mit verzierter Scheibe an einem Ende [<anord. luðr ”hohler Stamm; Trompete“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pilz|ver|gif|tung  〈f. 20; Med.〉 durch den Genuss giftiger Pilze verursachte Erkrankung

Flug|blatt  〈n. 12u〉 1 Mitteilungsblatt (Einblattdruck) mit großer Auflage u. Verbreitung, Werbeblatt 2 = Flugschrift ... mehr

Mär|chen  〈n. 14〉 1 fantasievolle Erzählung ohne räumliche u. zeitliche Bindung, in der die Naturgesetze aufgehoben sind u. das Wunder vorherrscht (Kunst~, Volks~) 2 〈fig.; umg.〉 unwahre, erfundene Geschichte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige