Wahrig Wissenschaftslexikon lydisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lydisch

ly|disch  〈Adj.〉 Lydien betreffend, zu ihm gehörend, aus ihm stammend ● ~e Tonart 〈Mus.〉 altgrch. Tonart, eine Kirchentonart mit dem Grundton f

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

schwer|ver|letzt  auch:  schwer ver|letzt  〈Adj.〉 eine schwere Verletzung habend ... mehr

Ko|te  〈f. 19; Geogr.〉 durch Höhenmessung festgelegte Höhe eines Geländepunktes [<frz. cote ... mehr

La|by|rinth|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Süßwasserfisch mit zusätzlichem Atemorgan (Labyrinth) zur Aufnahme von Sauerstoff aus der Luft: Anabantoidei

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige