Wahrig Wissenschaftslexikon lymphatisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lymphatisch

lym|pha|tisch  〈Adj.; Med.〉 zur Lymphe, zu den Lymphdrüsen gehörig, von ihnen ausgehend, auf ihnen beruhend ● ~e Konstitution eine durch feine, weiße Haut, gedunsenes, blasses Aussehen u. Neigung zu Drüsen– u. Hautentzündungen bestimmte Konstitution [zu lat. lympha ”Wasser“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lern|ver|mö|gen  〈n. 14; unz.〉 = Lernfähigkeit (2)

Lieb|stö|ckel  〈m. 5 od. n. 13; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Doldengewächse als Küchengewürz, bes. für Suppen verwendet; Sy Suppenkraut ... mehr

schwä|ren  〈V. i.; hat; Med.; veraltet〉 eine Schwäre bilden, eitern [<mhd. swern ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige