Wahrig Wissenschaftslexikon Lymphe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lymphe

Lym|phe  〈f. 19〉 1 〈Physiol.〉 = Gewebsflüssigkeit 2 〈Med.〉 der in der Tierpassage vom Kalb gewonnene Impfstoff zur Pockenimpfung; Sy Vakzine (1) ● Kuhpocken~ [<lat. lympha ”Wasser“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Mus|kel|dys|tro|phie  〈f. 19; Med.〉 erbliche, langsam fortschreitende Muskelerkrankung, Muskelschwund

Strei|fen|maus  〈f. 7u; Zool.〉 Angehörige einer Gruppe der Springnager ohne Sprungbeine: Sisticinae

geo|zy|klisch  auch:  geo|zyk|lisch  〈Adj.〉 den Umlauf der Erde um die Sonne betreffend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige