Wahrig Wissenschaftslexikon Lymphknoten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lymphknoten

Lymph|kno|ten  〈m. 4; Anat.〉 haselnussförmiges Organ innerhalb des Lymphgefäßsystems, produziert die Lymphozyten: Nodus lymphaticus; Sy 〈veraltet〉 Lymphdrüse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

sen|den  〈V. t. 237; hat gesandt; Radio u. TV: gesendet〉 1 schicken, übermitteln, zukommen lassen, mit Auftrag weggehen lassen 2 durch Radio, Funk od. Fernsehen verbreiten, übertragen ... mehr

Pal|me  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Familie meist tropischer, einkeimblättriger Bäume mit schlankem Stamm u. gefiederten Blättern: Palmae 2 Sinnbild des Sieges ... mehr

Pik|to|gramm  〈n. 11〉 Bild od. Zeichen mit festgelegter, international verständl. Bedeutung, z. B. Verkehrszeichen [<lat. pictus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige