Wahrig Wissenschaftslexikon Lymphknoten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lymphknoten

Lymph|kno|ten  〈m. 4; Anat.〉 haselnussförmiges Organ innerhalb des Lymphgefäßsystems, produziert die Lymphozyten: Nodus lymphaticus; Sy 〈veraltet〉 Lymphdrüse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lin|ker  〈m. 3; IT〉 Programm, das einzelne Subprogramme od. mehrere kompatible Einzelprogramme zu einer Gesamtanwendung zusammenfasst [→ Link ... mehr

Life|is|land  〈[lflnd] n.; – od. –s, –s; Med.〉 im Inneren vollkommen keimfreies Plastikzelt, in dem Patienten, deren Immunsystem zeitweilig od. langfristig zusammengebrochen ist, untergebracht werden [<engl. life island ... mehr

Ka|ko|sto|mie  auch:  Ka|kos|to|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 übler, schlechter Mundgeruch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige