Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lymphknoten

Lymph|kno|ten  〈m. 4; Anat.〉 haselnussförmiges Organ innerhalb des Lymphgefäßsystems, produziert die Lymphozyten: Nodus lymphaticus; Sy 〈veraltet〉 Lymphdrüse

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ach|ter|ste|ven  〈[–vn] m. 4; Mar.〉 hochgezogene hintere Verlängerung des Kiels eines Schiffes; Ggs Vordersteven ... mehr

Mor|phin  〈n. 11; unz.〉 aus Opium rein gewonnenes Alkaloid, lähmendes u. betäubendes Gift, das medizinisch zur Schmerzbekämpfung eingesetzt wird, auch als Wohlgefühl u. Entspannung vermittelnde Droge verwendet; Sy Morphium ... mehr

Os|zil|la|ti|on  〈f. 20; Phys.〉 = Schwingung [zu lat. oscillare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige