Wahrig Wissenschaftslexikon lymphoid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lymphoid

lym|pho|id  〈Adj.; Med.〉 lymphartig ● ~e Organe bei Mensch u. Wirbeltieren die Bildungsstätten von Lymphzellen u. Blutkörperchen, also die Lymphknoten, Milz, Knochenmark [<lat. lympha ”Wasser“ + grch. eidos ”Aussehen, Gestalt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mo|no|zyt  〈m. 16; Med.〉 größtes der weißen Blutkörperchen (Leukozyten), mit mehr od. weniger gelapptem Kern [verkürzt <mononuklear ... mehr

Schat|ten|fürst  〈m. 16; Myth.〉 Fürst im Reich der Schatten

AVI–For|mat  〈n. 11; IT; Abk. für engl.〉 Audio Video Interleaved, Format zur Speicherung von Bild u. Ton, welches das Abspielen von entsprechend bearbeiteten Videosequenzen auf dem Bildschirm ermöglicht; →a. Audio-Video-Technik ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige